Kartenlegen lernen BestellungImpressum


Kartenlegen mit Skatkarten:
Deutung Pik Neun



Skatkarten Pik NeunPik NeunDie Depression


Die Pik Neun symbolisiert die Depression, eine gedrückte Stimmungslage, Lebensängste, Verzweiflung, Selbstmordgefahr, Zerrbilder und Einbildungen. Die Karte warnt auch vor Egoismus und Egozentrik, die der Lebensfreude abträglich sind. Sie fordert dich auf, dich etwaigen Minderwertigkeitsgefühlen zu stellen und unterdrückte Talente freizusetzen. Die wahre Freude kommt aus dem Inneren und nicht durch äußere Reize und Ablenkungen, die nicht wirklich zu befriedigen vermögen und letztlich ein Gefühl der Leere hinterlassen, das sich zu einer Depression verdichten kann.

Viele Menschen fühlen sich ungeliebt und sind dadurch unsicher. Der eine gibt sich seinem Kummer hin, der andere versucht die Depression zu überspielen. Drogen werden zur Ersatzbefriedigung für den eigentlichen Lebensinhalt.

Die Pik Neun sagt dir, dass es an der Zeit ist, dass du dein Leben in den Griff bekommst. Selbstbeherrschung und Selbstdisziplin sind angesagt. Jeder ist kreativ! Du solltest dir deines Wertes bewusst werden und deine kreativen Talente entwickeln. Erst wenn du dein eigenes Schicksal verstehst und annimmst, wird dein Leben einen neuen Inhalt bekommen.

Weitere Deutungen in Kombination mit den anderen Karten liest du in Kartenlegen lernen: Das kleine Kartenorakel.






Kartenlegen lernen
Startseite - Kartenlegen lernen im Schnellverfahren

Kartenlegen mit Skatkarten
Die Grunddeutungen aller 32 Skat-Karten

Der Autor der Bücher
Wer ist Gerhard von Lentner?

kartenlegen-lernen.com - Copyright 2006-2017 Verlag Günther Net Publishing