Kartenlegen lernen BestellungImpressum


Kartenlegen mit Skatkarten:
Deutung Kreuz Sieben



Skatkarten Kreuz SiebenKreuz SiebenDie Tränen


Die Kreuz Sieben symbolisiert die Tränen, die Trauer, den Kummer, berechtigte Sorgen und die Trauerarbeit als Reinigungsprozess der Seele. Das Leid zeigt uns oft den Weg zur Spiritualität. Wer wirklich leidet, lässt sich von Oberflächlichem nicht mehr blenden und kommt der Wahrheit näher.

Die Kreuz Sieben überbringt oft traurige Nachrichten. Dennoch kann die Karte dich auch rechtzeitig darauf hinweisen, wie du Kummer und Sorgen vermeiden kannst. Kaum jemand kommt um Schicksalstränen herum. Tränen des Mitleids zeugen von einem edlen Herz. Jene des Selbstmitleids hingegen bringen dich nicht weiter. So manch einer vergießt Krokodilstränen, weil er etwas bezweckt. Sieh genau hin, welche Tränen echt und begründet sind und wer deines Trostes nicht bedarf. Lasse dich nicht täuschen und vertraue deiner Intuition.

Weitere Deutungen in Kombination mit den anderen Karten liest du in Kartenlegen lernen: Das kleine Kartenorakel.






Kartenlegen lernen
Startseite - Kartenlegen lernen im Schnellverfahren

Kartenlegen mit Skatkarten
Die Grunddeutungen aller 32 Skat-Karten

Der Autor der Bücher
Wer ist Gerhard von Lentner?

kartenlegen-lernen.com - Copyright 2006-2017 Verlag Günther Net Publishing