Kartenlegen lernen BestellungImpressum


Kartenlegen mit Skatkarten:
Deutung Karo Zehn



Skatkarten Karo ZehnKaro ZehnDas Geld


Die Karo Zehn symbolisiert das Geld und die Finanzen. Sie steht sowohl für großen Reichtum als auch für das kleine Budget und zeigt Einnahmen, Ausgaben, Schulden und Gewinn an. Wenn junge Menschen die Karten befragen, werden durch die Karo Zehn oft schulische Noten oder auch das Taschengeld angesprochen.

Die Karte zeigt auch auf, wie man sein Vermögen sinnvoll einsetzen kann, um Gutes zu tun. Sie verweist aber auch auf die Fallen des Reichtums, die zur Armut führen können. Auch Mäzenatentum, Wohltaten und Gönnerschaft werden thematisiert. Oft wird auch die wesentliche Frage gestellt, ob Reichtum wirklich glücklich macht. Auch die Verlockung, Geld auf unehrliche Weise zu verdienen, kann angezeigt werden.

Die Karo Zehn gibt Auskunft über die Werte im Leben an. Nicht alles im Leben ist mit Geld zu haben, so wie es in einem Lied heißt: "Was wirklich zählt auf dieser Welt, bekommt man nicht für Geld."

Weitere Deutungen in Kombination mit den anderen Karten liest du in Kartenlegen lernen: Das kleine Kartenorakel.






Kartenlegen lernen
Startseite - Kartenlegen lernen im Schnellverfahren

Kartenlegen mit Skatkarten
Die Grunddeutungen aller 32 Skat-Karten

Der Autor der Bücher
Wer ist Gerhard von Lentner?

kartenlegen-lernen.com - Copyright 2006-2017 Verlag Günther Net Publishing